Skrýt nabídku

Das Khaatal / Kyjovské údolí

Bild: Im Tal der Kirnitsch / Křinice. Foto: Václav Sojka


Durch das wildromatische Khaatal / Kyjovské údolí fließt die Kirnitsch / Křinice. Die ersten Häuser in Khaa (Kyjov) wurden nach 1654 errichtet und noch heute hat der Ort mit seinen zahlreichen Umgebindehäuser einen besonderen Reiz. Unmittelbar nach der Ortschaft tieft sich dann die Kirnitsch in die Sandsteinlandschaft ein. Zunächst vorbei an Resten der Felsenburg Kyjovský hrádek, die vermutlich auf mittelalterlichen Bergbau hindeuten. Direkt am Bachbett an einem ehemaligen Felssturz befindet sich der sog. „Weinkeller“ / Vinný sklep), wo im Winter interessante Eisgebilde zu sehen sind. Etwas flussabwärts und oberhalb des Flussbetts der Kirnitsch gelegen, liegt die Feenhöhle (Jeskyně víl), wo ebenfalls im Winter äußerst bizarre Eisformen zu bestaunen sind. Durch das abgelegene Khaatal, vorbei an massiven Felstürmen und stets entlang der Kirnitsch führt ein bequemer, breiter Weg, der auch gut mit Kinderwagen begehbar ist.


Bild: Das wildromatische Khaatal / Kyjovské údolí. Foto: Václav Sojka


Ebenfalls wie die Kamnitz entspringt die Kirnitsch im Lausitzer Bergland (Lužické hory). Sie durchfließt die Stadt Schönlinde (Krásná Lípa), wo sie das Informationszentrum „Haus der Böhmischen Schweiz“ und die Nationalparkverwaltung finden. Auf ihren weiteren Lauf kommt sie durch die Ortschaft Khaa (Kyjov), mit seinen vielen, zerstreut gelegenen Umgebindehäuser, bevor sie in das Elbsandsteingebirge eintaucht. An der Stelle der ehemaligen Ortschaft Hinterdaubitz (Zadní Doubice) mündet der Weißbach in die Kirnitsch, die von da an die Grenze zwischen Tschechien und Sachsen bildet. An der Oberen Schleuse wird sie aufgestaut, so dass dort Kahnfahrten auf der Kirnitsch möglich sind. Am Ende der Kirnitschklamm befanden sich früher die Häuser des Grenzortes Hinterdittersbach (Zadní Jetřichovice). Im Folgenden verlässt die Kirnitsch die Grenze und fließt durch den Nationalpark Sächsische Schweiz und mündet bei Bad Schandau in die Elbe.

Mehr zu der Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse der Kirnitsch finden Sie hier:

Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse der Kirnitsch in der Sächsischen Schweiz


Bild: Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse. Foto: Václav Sojka


zurück zu den Ausflugszielen

Naši partneři

Nationalpark Sächsische Schweiz

Park Narodowy Gór Stołowych

EUROPARC Federation