Skrýt nabídku

Pavillon auf dem Marienfels vorrübergehend geschlossen, Aussichtspunkt kann weiterhin besucht werden

Böhmische Schweiz, 26.09.2018 - Wegen des schlechten Zustandes musste der Pavillion auf dem Marienfels nahe Jetřichovice gestern, dem 25. September 2018, vorübergehend für Besucher geschlossen werden. Die Aussicht auf der Spitze der Klippe selbst ist jedoch immer noch für Besucher zugänglich. Die Parkverwaltung untersucht nun das Ausmaß des Schadens, um die Reparaturkosten einzuschätzen.

Der Pavillon, wie er heute auf dem Marienfelsen steht wurde 2006 erbaut, nachdem der vorherige 2005 niedergebrannt worden war. Marienfels gehört zusammen mit der Vileminas Mauer und dem Rudolfs Stein zu den begehrtesten Zielen im Nationalpark, jedes Jahr steigen um die 100.000 Besucher hinauf zum Aussichtspunkt.



Der Eingang zum Pavillon am Marienfels ist vorübergehend geschlossen: Wegen des schlechten Zustandes des Pavillons ist dieser für Besucher nicht sicher. Zurzeit versuchen die Mitarbeiter des Nationalparks das Ausmaß des Schadens festzustellen und die anfallenden Kosten einzuschätzen. Foto: Tomáš Salov

Naši partneři

Nationalpark Sächsische Schweiz

Park Narodowy Gór Stołowych

EUROPARC Federation